18.05.2015

Artist in Residence

Anna und Michael Rofka sind im Juni für 2 Wochen im Atelierhaus zu Gast.

Anna Rofka wird sich, von der natürlichen Umgebung Hüfingens inspiriert, in dieser Zeit intensiv der Landschaftsmalerei bzw. Motiven aus der Natur widmen. Sie wird in Öl und Aquarell arbeiten.

Michael Rofka beschäftigt sich mit der Weiterentwicklung seiner Malerei, konzeptionelle konkrete Malerei, die die Farbe zum Thema hat und sich formal an eine strenge Grundstruktur hält. Dabei interessieren ihn Farbveränderungen. Das heißt, dass sich die Farbe sich wiederholender Elemente leicht verändert. Auch die durch die Farbe erzeugte Gesamtatmosphäre ist ihm ein wichtiges Kriterium.

Parallel werden auch spielerische Farbarbeiten mit verschiedenen Materialien entstehen.